Entdecken Sie Kurse zur
Gesundheitsförderung

Gesundheitsförderung -

Vorsorge ist besser als Nachsorge

Wir alle wissen, dass wir für unsere Gesundheit etwas tun müssen.
Denn wir sind lieber gesund als krank.

Aber was sollten Sie tun? Was passt zu Ihnen?
Auch wenn Sie nicht der „geborene“ Sportler sind, können Sie aktiv etwas bewirken.
Denn Gesundheitsprävention hat viele Gesichter und kann ganz unterschiedlich sein.
Gerne zeige ich Ihnen wie viel Spaß Sie dabei haben können.
Hier erhalten Sie einen Überblick über mein Angebot. Packen Sie´s einfach an!

Stressfrei & entspannt

Ihr Gedankenkarussell dreht sich unaufhörlich, Sie hetzen durch Ihr Leben und wissen nicht mehr wo Ihnen der Kopf steht? Dann sollten Sie mal wieder tief durchatmen, entspannen und zur Ruhe kommen. Denn viele Beschwerden und Krankheiten entstehen durch Anspannung, Verspannung und nicht zuletzt durch chronischen Stress. Mit der Atem- und Körperarbeit können Sie entspannen und finden dann zu innerer Ruhe und Gelassenheit. Zugleich lernen Sie bewusst „runterzufahren“, um mit klarem Kopf und frischer Energie hektische Alltagssituationen erfolgreich zu meistern.

Focusing – das klärende Gespräch

Durch achtsames wahrnehmen körperlich spürbarer Stimmungen und Empfindungen finden Sie zu mehr Klarheit bei beruflichen und familiären Konflikten, in persönlich belastenden Situationen sowie in der Entscheidungsfindung. Während des Gesprächs können sich neue Wege und Lösungsmöglichkeiten aus Ihrem Inneren entfalten. Durch klar erlernbare Schritte bringt Focusing Sie in Berührung mit dem, was Sie hinter all Ihren Konzepten in Ihrem Inneren wirklich fühlen und empfinden. Folgen Sie der Stimme Ihres Körpers und lernen Sie wieder mehr Ihrer Intuition und Ihrer Wahrnehmung zu vertrauen.

Körperwahrnehmung- & Achtsamkeitsschulung

In unserem Alltag versuchen wir mit der beschleunigten Taktung des Lebens mitzuhalten und verlieren dabei oft den Kontakt zu unserem Körper, zu unseren Gefühlen und damit auch zu uns selbst. Wir funktionieren perfekt, aber fühlen wir uns noch wohl im eigenen Körper? Wo ist die Leichtigkeit, Lebendigkeit und Lebensfreude? Mit der Atem- und Körperarbeit bekommen Sie ein tieferes Gespür für Ihren Körper. Sie werden achtsamer im Umgang mit sich selbst und empfindsamer für Ihre Bedürfnisse. Aus den Gedanken und dem Tun kehren Sie mit dem bewusst zugelassenen Atem in Ihren Körper und in den gegenwärtigen Augenblick zurück.

Entspannungs- & Wohlfühlmassagen

Sie wundern sich, dass Massagen auch zu Prävention und Gesundheitsförderung zählen? Hierbei handelt es sich um eine spezielle Massagetechnik, durch die Sie sehr gut Stress abbauen können. Denn wer beruflich oder privat stark gefordert ist, kann oft schwer entspannen. Durch die sanfte Berührung in wohliger Atmosphäre kommen Sie zu tiefer innerer Ruhe und zugleich gewinnen Sie an Gelassenheit und Vitalität. Lassen Sie mal wieder die Seele baumeln und genießen Sie Ihre persönliche Auszeit.

Füsse verstehen – bewusst gehen

Jeden Tag sind unsere Füsse für uns im Einsatz. Sie leisten sehr viel, aber wieviel Aufmerksamkeit schenken wir ihnen wirklich? Meist sind sie in Strümpfen verpackt, in engen oder hohen Schuhen verborgen und werden als selbstverständlich hingenommen. Sie haben Ihre Füsse für sich entdeckt, möchten gerne Beschwerden vorbeugen oder bestehende Probleme an Fuß, Knie oder Hüfte verbessern? Dann sind Sie hier richtig! Mit gezielten Übungen gewinnen Sie Schritt für Schritt die federnde Elastizität und kraftvolle Stabilität Ihrer Füße zurück. Denn mit beschwerdefreien Füßen geht sich´s leichter!

Faszienfitness

Faszien sind DER Gesundheits-Trend und momentan in aller Munde. Für mich gehören sie seit Jahren zu meiner täglichen Arbeit. Warum sollten Sie sich damit beschäftigen? Vernachlässigte Faszien können verkleben, verhärten und auch Schmerzen auslösen. Zudem beeinflussen sie die Körperhaltung und die Beweglichkeit. Deshalb sollten wir sie elastisch halten, um beweglich und schmerzfrei zu bleiben. Die passenden Übungen für Sie und Ihren Körper und alles was Sie dazu wissen möchten, erfahren Sie von mir.

Arbeitsplatzoptimierung

An Ihrem Arbeitsplatz verbringen Sie einen Großteil Ihrer Lebenszeit. Die Frage ist nur wie? Sitzend vor dem Computer? Stehend oder gehend? Vielleicht müssen Sie auch schwer heben oder tragen? Am Anfang kompensiert der Körper in der Regel sehr gut. Über die Jahre jedoch kann es aufgrund einseitiger Belastungen oder Fehlhaltungen zu Verspannungen, Schmerzen oder auch Bandscheibenvorfällen kommen. Vor allem an Computerarbeitsplätzen entstehen häufig Rückenschmerzen jeglicher Art. Gemeinsam klären wir, wie Sie Ihre berufliche Tätigkeit optimal für Ihren Körper gestalten können und zudem möglichst lange fit bleiben, um Ihre Freizeit genießen zu können.

Funktionelle Haltungs- & Bewegungsanalyse

Je nachdem wie wir uns im Alltag und im Sport bewegen, kann es belastend oder auch entlastend für unsere Gelenke und für unseren Körper sein. Mit der funktionellen Haltungs- und Bewegungsanalyse ist es möglich verdeckte funktionelle Bewegungsstörungen aufzuspüren bevor sie Ihnen Beschwerden bereiten. Mit einem gezielten Trainingsprogramm verbessern Sie langfristig Ihre Körperhaltung. Zugleich wird Ihnen Ihr Bewegungsverhalten bewusster und Sie sind in der Lage dieses zum Besten für Ihren Körper zu verändern.

Termine

Kontakt

Adresse

© Simone Gubick · Impressum · Datenschutzerklärung

Termine

Montag bis Freitag

nach Vereinbarung

© Simone Gubick · Impressum · Datenschutzerklärung